Schwachstellenanalyse

Ihr Fertighaus ist „in die Jahre gekommen“? Der erste Eindruck ist gut. Die notwendige Pflege, die jedes Haus im Laufe der Jahre braucht, ist gemacht worden.
Schwachstellenanalyse Fertighaus
Schwachstellenanalyse
Aber trotzdem…

Es zeigen sich kleinere oder größere Schwachstellen. Die Fassade weist an einigen Stellen Risse auf.
Die Fensteranschlüsse sehen nicht mehr sauber aus und könnten undicht sein.
Schwachstellenanalyse Fertighaus
Schwachstellenanalyse
„Ist vielleicht die tragende Konstruktion in Gefahr?
Wie sieht es mit der Schadstoffsituation in meinem Haus aus? Wie kann der Geruch in meinem Haus beseitigt werden? Muss die Fassade saniert werden?“
Badsanierung Fertighaus
Badsanierung
„Das Badezimmer könnte auch mal renoviert werden!"

Wenn Sie sich diese oder ähnliche Fragen stellen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Aufgrund unserer Erfahrung im Fertigbau, dass heißt mit der Konstruktion der Wände, der Decke und dem Dach sowie der Statik und der Bauphysik, können wir Problempunkte erkennen und aufzeigen, unabhängig vom Hersteller des Hauses.
Mit technischer Hilfe können wir in die Konstruktion schauen oder Feuchtemessungen durchführen, ohne größere Beschädigungen zu verursachen. Eine Messung der Schadstoffsituation ist ebenfalls möglich.

Planen Sie eventuell größere Renovierungen oder Sanierungen an Ihrem Haus? Soll die Fassade besser gedämmt oder die alten Fenster ausgetauscht werden? Dann empfiehlt es sich vorher eine Energieberatung für Ihr Haus mit durchzuführen.

Eine Energieberatung mit dem Hintergrundwissen zur Bauphysik und der speziellen Situation älterer Fertighäuser.

Dabei können nicht nur die Schwachstellen aufgezeigt, sondern auch das Einsparpotenzial im Hinblick auf den Energieverbrauch Ihres Hauses ermittelt werden. Die Erfahrung hat gezeigt, dass notwendige Sanierungen, sinnvoll ergänzt durch die richtigen Dämmmaßnahmen, nicht nur zu einer Verringerung des Öl- bzw. Gasverbrauchs führt, sondern obendrein das Ganze auch noch durch Fördermittel oder einen günstigen Kredit bezuschusst wird.

Sprechen Sie uns an.
Kontakt