Kaufberatung - Altes Fertighaus kaufen

Sie planen ein altes bzw. älteres Fertighaus zu kaufen, wissen aber nicht so recht, wie der bauliche Zustand tatsächlich ist? Von außen ist alles in Ordnung, aber wie sieht die Konstruktion des Fertighauses aus?
Kaufberatung Fertighaus
Kaufberatung
Neben den finanziellen Überlegungen beim Kauf eines alteren Fertighauses stellt sich die Frage, ob alle weiteren Planungen/Änderungen, die Sie mit dem Fertighaus vorhaben, überhaupt möglich sind. Vielleicht sollen Wände herausgerissen oder versetzt werden? Ein Anbau oder eine Aufstockung ist vielleicht ebenfalls geplant?

Darüber hinaus ist die Frage zu klären, wie es bei diesem Fertighaus mit der Schadstoffsituation aussieht. Gegebenenfalls sind weitere Sanierungsmaßnahmen, die bisher im Budget nicht eingeplant waren, unumgänglich.

Nach unserer Erfahrung haben genau diese „Überraschungen“ bereits dazu geführt, dass nach dem Fertighauskauf die finanziellen Mittel für die Sanierung nicht mehr zur Verfügung standen und die neuen Hausbesitzer nicht in ihr Haus einziehen konnten. Ein langwieriger Rechtsstreit ist die Folge.

Lassen Sie vor dem Kauf das Fertighaus neutral überprüfen. Wir kennen uns mit der Konstruktion, Statik, Bauphysik und der Schadstoffsituation von Fertighäusern aus.

Die rechtzeitige Prüfung spart Geld und Nerven. Die Verhandlung des Kaufpreises auf Basis einer von uns angefertigten Kostenschätzung für notwendige Sanierungsmaßnahmen kann oftmals für beide Seiten sinnvoll sein.

Dieses Angebot richtet sich übrigens auch an Makler oder Besitzer eines Fertighauses, die einen Verkauf planen.